Neuigkeiten

Meldungen rund um verinice

Auch 2020 erscheinen zwei neue verinice-Versionen. Die Termine für das Frühjahrs- sowie das Herbst-Release stehen bereits fest. Feature für die jeweiligen Versionen werden im verinice.FORUM bereits gesammelt und vorgestellt.

Folgende Termine sind geplant:

  • verinice 1.20 in KW 13 (23. bis 27. März 2020)
  • verinice 1.21 in KW 45 (2. bis 6. November 2020)

In der Kategorie "Roadmap" im verinice.FORUM können Nutzerinnen und Nutzer einen Blick auf die geplanten Feature für die kommenden Versionen werfen. Außerdem können sie dort selbst neue Funktionen vorschlagen oder Spezifikationen zu bereits vorgeschlagenen Funktionen mit dem Team sowie weiteren verinice-Anwenderinnen und -Anwendern diskutieren.

Ziel der frühzeitig festgelegten und kommunizierten Termine ist es, Planungssicherheit zu geben und Updates produktiver verinice-Systeme weiter im Voraus planen zu können. Ein Feature-Freeze erfolgt jeweils einen Monat vor dem Release, um eine ausführliche Testphase zu gewährleisten.

 


Der verinice.PARTNERSofted Systems GmbH bietet in diesem Jahr Schulungen für verinice-AnwenderInnen an: Das Seminar "Modernisierter BSI IT-Grundschutz – ISMS-Umsetzung mit verinice und verinice.Pro" findet 2020 an mehreren Terminen und an mehreren Standorten statt. Alle Informationen und Buchungsmöglichkeiten auf den Seiten von SoftEd.

In zwei Tagen (16 Stunden) lernen die TeilnehmerInnen in zahlreichen Praxisübungen, wie sie mit verinice bzw. verinice.PRO ein ISMS gemäß BSI-Grundschutz einrichten und betreiben. Das Training richtet sich an Informationssicherheitsbeauftragte (CISO), IT-Leiter und -Mitarbeitende sowie Berater. Vorausgesetzt wird ein technisches Grundverständnis. Vorkenntnisse zum Thema Informationsschutz oder verinice sind nicht erforderlich.

Zu den Seminarinhalten gehören:

  • Motivation für IT-Sicherheit, gesetzliche Rahmenbedingungen
  • Managementsysteme für Informationssicherheit (BSI-Standard 200-1)
  • IT-Grundschutz-Vorgehensweise (BSI-Standard 200-2, Grundschutzkompendium)
  • Risikoanalyse (BSI-Standard 200-3)
  • Reporting für Auditoren und das Management
  • Zusammenarbeit mit Datenschutzbeauftragten

News durchsuchen

Pressekontakt:

Claudia Krell
presse@remove-this.sernet.de

Archiv:

English languageDeutsche SpracheLingua italianaČeský jazyk
© SerNet GmbH, 2020