Neuigkeiten

Meldungen rund um verinice

Ostern 2020: verinice 1.20 ist erschienen

Codename: Unstad

Veröffentlichung: 14. April 2020

Ab sofort stehen verinice und verinice.PRO in Version 1.20 zum Download im verinice.SHOP bzw. im Kundenrepository zur Verfügung.

Das verinice.TEAM stellt mit verinice 1.20 mehr als 50 neue Funktionen, Detailänderungen und Fehlerbehebungen bereit.

Anwenderinnen und Anwender erhalten mit verinice 1.20 Unterstützung bei essentiellen Aufgaben im modernisierten IT-Grundschutz:

  • Die jährlich mit Erscheinen eines neuen IT-Grundschutz-Kompendiums seitens des BSI erforderliche Aktualisierung modellierter Informationsverbünde wird durch eine geführte Update-Funktionalität (Neumodellierung) signifkant vereinfacht.

  • Die Durchführung der Risikoanalyse nach BSI-Standard 200-3 wird durch Visualisierung ausstehender Risikoanalysen sowie hoher oder sehr hoher Risiken mit Handlungsbedarf effektiv unterstützt.

  • Die Visualisierung des Umsetzungsstatus je Baustein zeigt auf einen Blick den Erfüllungsgrad der Art der Vorgehensweise.

  • IT-Grundschutz-Audits können durchgeführt, dokumentiert und per Report-Template ausgegeben werden.

Die wichtigsten Neuerungen werden in den Release Notes dokumentiert.

News durchsuchen

Pressekontakt:

Claudia Krell
presse@remove-this.sernet.de

Archiv:

English languageDeutsche SpracheLingua italianaČeský jazyk
© SerNet GmbH, 2020