Neuigkeiten

Meldungen rund um verinice

Start der verinice.COMMUNITY

Das neue verinice.FORUM ist live – und markiert den Auftakt für die verinice.COMMUNITY. Langfristiges Ziel ist es, einen aktiven Dialog zwischen AnwenderInnen untereinander zu fördern, begleitet von den verinice-PartnerInnen und dem verinice.TEAM.

Hier die wichtigsten Eckpunkte zur Einführung:

  • Als zentrale Anlaufstelle für den Austausch mit anderen verinice-NutzerInnen, den verinice-PartnerInnen und dem verinice.TEAM, haben wir mit Discourse eine benutzerfreundliche Grundlage gewählt. Das neue Forum können Sie jetzt sogar ganz einfach auf Ihren Mobilgeräten nutzen.

  • In der Kategorie Roadmap möchten wir mit Ihnen die künftige Entwicklung von verinice diskutieren. Hier sehen Sie, was wir für das nächste Release planen. Außerdem können Sie Feature-Requests einbringen, die wir prüfen und ggf. zur Diskussion mit der Community stellen werden.

  • Wir haben eine Knowledge Baseöffentlich zugänglich gemacht, um Ihnen eine Sammlung von Lösungen bereit zu stellen, die den Umgang mit verinice erleichtern.

  • Die Forensuche ist sehr elaboriert. Nutzen Sie diese, um Beiträge zu finden, die Ihnen helfen oder die Sie noch um Informationen ergänzen können.

  • Nichts ist in Stein gemeißelt: Das Forum wird sich im Laufe der Zeit noch ändern und wir werden immer wieder fragen, was wir besser machen können. Wenn Sie dazu Anregungen haben, sind diese sehr willkommen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Beiträge und NutzerInnen-Profile aus dem alten Forum nicht migriert wurden. Das hängt vor allem mit der völlig neuen technologischen Basis zusammen. Aber auch damit, dass wir ein gänzlich neues Konzept einführen und pflegen wollen. Um sich an den Diskussionen zu beteiligen, müssen Sie sich einen neuen Account anlegen. Sollte Ihre Frage im alten Forum noch nicht beantwortet worden sein, bitten wir um Entschuldigung – stellen Sie diese gerne noch einmal neu ein, wir kümmern uns darum!

Jeder Community-Start ist natürlich erstmal nur ein Vorhaben, das mit Leben gefüllt werden muss. Wir würden uns freuen, wenn Sie sich aktiv daran beteiligen.

Wir möchten die größtmögliche Anzahl an Beitragenden mit den vielfältigsten und unterschiedlichsten Hintergründen einbeziehen. Wir sehen es als unsere Aufgabe, eine freundliche, sichere und einladende Umgebung zu schaffen für den Austausch unter den NutzerInnen von verinice. Machen Sie mit!

Erstellen Sie sich jetzt einen Account im neuen Forum und werden Sie ein aktives Mitglied der verinice.COMMUNITY.

News durchsuchen

Pressekontakt:

Claudia Krell
presse@remove-this.sernet.de

Archiv:

English languageDeutsche SpracheLingua italianaČeský jazyk
© SerNet GmbH, 2019