Update der verinice-Einzelplatzversion

Diese Seite beschreibt, wie Sie ein Update der Einzelplatzversion verinice. (oder verinice.EVAL) vornehmen können:

verinice-Subskription kaufen

Den ersten Kauf der verinice-Subskription erledigen Sie direkt im verinice.SHOP: Dort erstellen Sie einen Shop-Account und kaufen das Software-Abo. Im Bereich Sofortdownloads (in Ihrem Shop-Account) können Sie die Software direkt herunterladen und installieren.

Gibt es eine neue Version für verinice, werden Sie automatisch vom Programm darüber informiert.

Updates kaufen

Nach Ablauf einer Subskription gehen Sie erneut in den verinice.SHOP und kaufen eine Subskriptions-Verlängerung für 1, 2 oder 3 Jahre. Sie sollten die neue Programm-Version aber nicht herunterladen und über die alte Version installieren, sondern den Update-Mechanismus Ihrer bestehenden Version nutzen.

Um Ihre bestehende verinice-Instanz auf die neue Version updaten zu können, werden Sie in verinice nach einem Benutzernamen und einem Kennwort gefragt. Diese Information finden Sie ebenfalls im Bereich Sofortdownloads (in Ihrem Shop-Account) direkt neben Ihrem Kaufprodukt verzeichnet:

  • Der Benutzername ist ein langer Textcode der Form: "vn114-m64-36-nQKuE...."
  • Das Kennwort lautet immer gleich: "verinice"

Bei Problemen mit dem Update schreiben Sie uns gerne eine Mail an vertrieb@remove-this.sernet.de.

Sicherung der Daten

Bitte sorgen Sie vor dem Update für eine zusätzliche Sicherung Ihrer Daten: Entweder mittels Export-Funktion von verinice oder mittels Erstellung einer Sicherungskopie des Arbeitsbereichs von verinice. Falls Sie über die verinice.ini (zu finden im verinice-Installationsverzeichnis) keine Anpassung für die Einstellung -data vorgenommen haben, dann wird das Arbeitsverzeichnis (das Verzeichnis "verinice") standardmäßig im Benutzerverzeichnis angelegt.

Probleme mit dem Update?

Setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung – wir helfen Ihnen weiter!

E-Mail senden


English languageDeutsche Sprache
© SerNet GmbH, 2018